I would like to ask you to sign up with the Best Hosting and read more web hosting reviews.

Beiträge

Der Große Bruder vom Bierjade

Drucken

Mit viel Liebe zum Detail haben wir im Frühjahr 2012 unseren Brauhof umgestaltet. Wenn dort bislang die Besucher der Brauerei die Kupferkessel bestaunt haben, ist es uns dort nun gelungen, mit Holzmöbeln und Pflanzkübeln einen wunderschönen Bierjade einzurichten. Eine echte Platane und um die Wette rankende Hopfen verschönen ein Kleinod der Ruhe und Gastlichkeit.

Und das ist nun nur ein Muster???

Wie soll man das denn verstehen?

Der Dom hat nun seit August 2011 Fahrt aufgenommen. Brauerei und Gastronomie starten durch und bieten Kundenorientierte Gastlichkeit im Ambiente einer Brauerei.
Im Sommer wollen unsere Dom-Genießer im freien Sitzen und so wurde die Idee geboren, auf der Rückseite des Hauses, an der Promenadenstraße einen großen Bierjarden aufzubauen.

Ein Bierjade im bayerischen Stil, d.h. die Gäste dürfen gerne ihr Essen mitbringen. Ob eine Stulle von Zuhause ist oder eine Pizza von unserem gastronomischen Kollegen. Wir beherbergen sie dort gerne, wenn sie dann unsere Getränke, insbesondere unser Doms Alt genießen. Auch dort soll ein Platz mit ansprechenden Möbeln und Pflanzen entstehen. Außerdem wird der Bierjade interessant beleuchtet, damit es Lebensfreude weckt dort zu verweilen.

Wir treiben diese Planung voran und erfahren von vielen Seiten Unterstützung. Dennoch muss alles seinen Gang gehen und da arbeiten die Verwaltungsmühlen halt nicht ganz so schnell, wie mal eben die Kellnerin, die ihnen ein leckeres frisch gezapfes Doms Alt servieren wird.
Wir bleiben dran, denn wir wollen Gutes ...

Copyright © 2017 Im Dom. Alle Rechte vorbehalten.
Layout & Umsetzung Mannek Design
FacebookTwitterGoogle Bookmarks
Free Joomla 1.7 Templates designed by College Jacke